Patenschaft

Werden Sie Pate und unterstützen Sie die Kinder in unserem Waisenhaus in Burkina Faso

Das Waisenhaus von Laurentine Yameogo finanziert sich über Patenschaften, Förderbeiträge, Vereinsbeiträge und Einzelspenden. Übernimmt man eine Patenschaft, so verpflichtet der Pate sich, regelmäßig einen Beitrag an den Verein zu entrichten. Die Höhe des Beitrags und ob er den Beitrag monatlich oder jährlich entrichten möchte, kann jeder selbst bestimmen.

Der Pate erhält unverzüglich einige Unterlagen über sein Patenkind – ein Bild, Daten über die Herkunft und das Schicksal des Kindes so wie einen kurzen Bericht über sein Leben im Waisenhaus.

Auch in Zukunft wird der Pate regelmäßig über Neuigkeiten und Veränderungen auf dem Laufendem gehalten. Natürlich kann man seinem Patenkind auch Briefe, Fotos oder ein Päckchen schicken. Die Kinder freuen sich sehr über die bunten Fotos. Wichtig ist uns der persönliche Bezug!

Hier kann man nun schon einige Kinder etwas näher kennenlernen.

Die Seiten werden noch vervollständigt!

Abdouhl Rahim

Abdouhl Rahim

Name: Zongo Vorname: Abdoulh Rahim Geburtsdatum: 05.10.2011 Aufgenommen am: 25.10.2011 Soziale Situation: Mutter verstarb kurz nach der Geburt Abdoulh Rahim ist der Zwillingsbruder von Latifatou. Beide Kinder wurden von ihren Tanten und dem Vater am 24.10.2011 ins Waisenhaus gebracht. Die Eltern hielten sich zur Zeit der Geburt in der Elfenbeinküste auf. Dort verstarb die Mutter […]

Ema

Ema

Name:   Vorname: Ema Geboren: 20.08.2014 Aufgenommen: 04.09.2014 Soziale Situation: Mutter ist psychisch krank Ema ist im Dorf ihrer Familie geboren worden. Ihre Großmutter hat zwei Töchter, welche beide psychisch erkrankt sind und bei der Familie leben. Die Mutter von Ema wohnt mit ihrer Schwester im gleichen Haus. Ihre Schwester wurde sehr wütend als sie […]

Ernestine

Ernestine

Name: Zongo Vorname: Ernestine Geboren: 21.05.2014 Aufgenommen: 23.05.2014 Soziale Situation: Mutter psychisch krank Ernestine wurde von der Polizei ins Kinderhaus gebracht. Das Mädchen wurde der Mutter nach der Geburt weggenommen, da diese an einer schweren psychischen Erkrankung leidet und sich sehr aggressiv verhält. Ernestine hat noch eine Großmutter. Sie ist ein ruhiges Baby, das gerne […]

Steve-Augustin

Steve-Augustin

Name: Souly Vorname: Steve-Augustin Geburtsdatum: 09.12.2008 Aufgenommen am. März 2009 soziale Situation: mutter ist psychisch krank Augustin ist mittlerweile ein richtiger kleiner Junge geworden. Im September 2010 konnte er bereits aufstehen und klettern. Laufen konnte er noch nicht. Augustin ist inzwischen fast drei Jahre alt, läuft sicher und gut und spricht auch immer besser. In […]

Amadine

Amadine

Name: Kologo Vorname: Amadine Geburtsdatum: 31.03.2012 Aufgenommen: 04.04.2012 Soziale Situation: Mutter verstarb direkt nach einer sehr schweren Geburt an Erschöpfung. Amadine war für sie im Alter von 41 Jahren das 11. Kind! Amadine hat noch acht lebende Geschwister. Im Kinderheim wird sie sehr gern getragen. Sie entwickelt sich gut und nimmt ständig an Gewicht zu. […]

Katharina

Katharina

Name: ——- Vorname: Katharina Geburtsdatum: 04.10.2011 Aufgenommen: 13.10.2011 Soziale Situation: Katharinas Mutter wurde auf der Straße in Sabou aufgegriffen und in ein christliches Zentrum gebracht. Die Mutter wollte mit dem Kind zu Fuss in die Elfenbeinküste gehen. Im Zentrum hat sie jedoch ihrem Säugling die Brustnahrung verweigert und es stellte sich heraus, dass die Mutter sich […]

Animatou

Animatou

Name: Barry Vorname: Animatou Geboren: 12.05.2014 Aufgenommen: 23.05.2014 Soziale Situation: Mutter verstorben Aminatou ist die erste von Drillingsschwestern. Die Schwestern heißen Fatimatou und Zenabou. Ihre Eltern kommen aus einem Dorf namens Siro. Im letzten Vierteljahr der Schwangerschaft wurde bei einem Ultraschall entdeckt, dass die Mutter Drillinge erwartet. Von diesem Zeitpunkt an blieb sie in der […]

Cynthia Lawrence

Cynthia Lawrence

Name: ______ Vorname: Cynthia Lawrence Geboren: 28.08.2014 Aufgenommen: 02.09.2014 Soziale Situation: Mutter ist psychisch krank Cynthia Laurence ist im Krankenhaus von Dédougou geboren. Ihre Mutter ist psychisch erkrankt. Nach der Geburt verschwand sie, woraufhin das Krankenhaus nach drei Tagen mit dem Sozialamt Kontakt aufnahm. Dieses brachte das Kind zu uns. Der Vater ist unbekannt. Da […]

Bienvenue

Bienvenue

Name: Zongo Vorname: Bienvenue Geburtsdatum: unbekannt/ im Jahr 2000 Aufgenommen: 08.07.2007 Soziale Situation: Eltern sind unbekannt, hat einige Zeit auf der Straße gelebt, kehrte 2009 in die Großfamilie zu ihren Kusinen zurück   Bienvenue ist ein sehr aufgeschlossenes und freundliches Mädchen. Im Waisenhaus kümmert sie sich sehr liebevoll um die kleineren Kinder. Auch den Frauen […]

August-Rudolf

August-Rudolf

Name: Souly Vorname: August-Rudolf Geburtsdatum: 09.12.2008 Aufgenommen 03.2009 Soziale Situation. Mutter ist psychisch krank August istein kleiner lustiger Kerl. Er ist der jüngere Zwilling von Augustin und nahm nach seiner Frühgeburt anfangs nur sehr spärlich zu. Mittlerweile ist er aber sehr vital und lebhaft. August hat mit niemandem ein Problem und amüsiert sich gern. Im […]

Ines

Ines

Name: —– Vorname: Ines Geburtsdatum: 22.09.2014 Soziale Situation: Kind verstoßen Aufgenommen 29.09.2014 Ines hat sich gut im Kinderhaus eingelebt. Sie weint nicht oft und trinkt sehr gern ihr Fläschchen. Ines' Mutter war noch sehr jung, als sie zur Entbindung in das Krankenhaus von Bobo Dioulasso kam. Nach der Geburt hat sie ihr Kind einfach dort […]

Emilienne

Emilienne

Name: Zongo Vorname: Emilienne Geburtsdatum: Mai 2007 Soziale Situation: Mutter verstorben Aufgenommen: 16.03.2008 Emilienne ist ein sehr aufgewecktes Mädchen. Sie spielt sehr gerne mit Spielzeugautos. Wenn ihr etwas nicht passt, kann sie stundenlang weinen und brummen. Sie steigert sich so hinein, dass man sie nur schwer wieder beruhigen kann. Emilienne lebt seit 2013 in ihrer […]